Wir leben alle Sprachen.

Spanischunterricht in Hannover oder Spanischkurse in Spanien

Wir helfen Ihnen gern dabei einen guten Spanischunterricht an einer Schule in Spanien zu buchen. Neben der Möglichkeit an einer Spanischschule im Land einen Sprachkurs zu belegen, können Sie natürlich gern auch Unterricht bei einem unserer Spanischlehrer in Hannover nehmen. Wir bieten Ihnen hierfür zahlreiche Möglichkeiten im Einzelunterricht oder Gruppenunterricht an.

Spanischunterricht bei ISLA

Isla ist eine inhabergeführte Sprachschule. Das merkt man an schnellen Entscheidungen bei Problemen aller Art. Isla ist gut zum Spanischlernen und auch zum Feiern und Spaß haben. Der Spanischunterricht bei Isla ist intensiv und klar auf Qualität ausgerichtet und sein Geld alle Male wert - zumal Isla auch gar nicht teuer ist. Hier bekommen Sie auf jeden Fall ein Sprachtrainig auf Ihrem Niveau und nicht etwa in einer niveauübergreifenden Sammelgruppe. Die Spanischlehrer bei Isla sind gut ausgebildet und machen einen engagiertes Spanischtrainig. Aber auch das Drumherum stimmt, nicht nur die Spanischkurse. Die Unterkünfte sind gut ausgewählt. Falls es Ihnen trotzdem in ihrer Unterkunft nicht gefällt, findet Isla schnell eine passende Lösung. Isla hat ein interessantes und umfangreiches Freizeitprogramm, das Spaß und Sprachanwendung beiläufig miteinander kombiniert.

ISLA-Spanischschule Salamanca

Wer abends gern ausgeht ist hier richtig - dazu fahren Studenten aus Madrid gern fürs Wochenende 230 km weit. In Salamanca wird das beste Castellano gesprochen, nicht umsonst liegt Salamanca auf dem Weg von Madrid über Ávila nach Valladolid, der Hauptstadt von Castilla y León. Ausländern Spanisch beizubringen ist für viele Salmantiner so selbstverständlich, dass es einem durchaus auf dem Markt passieren kann, das die Gemüseverkäuferin einem den Subjuntivo erklärt. In Spanien gilt Salamanca als Geheimtipp für Studenten.

ISLA-Spanischkurse in Barcelona

Nach einigen Jahren in Salamanca, wollten Dieter und Amanda mal eine andere Stadt aufmischen und haben eine Filiale in Barcelona gegründet. Nun findet man sie mal hier, mal dort. Die Schule funktioniert nach den gleichen effizienten Prinzipien wie Isla in Salamanca und man spürt überall wahres Herzblut. Barcelona ist natürlich ganz anders: eine Metropole in ständiger Konkurrenz zu Madrid, die großen Wert darauf legt sich kulturell vom übrigen Spanien abzugrenzen.  Die Straßenschilder in Barcelona sind in der Regel zweisprachig (Katalanisch und Spanisch). Barcelona hat einige Vorteile, die man nicht übersehen kann: Der Flughafen ist gut angebunden und schnell mit öffentlichen Verkehrsmitteln aus dem Zentrum zu erreichen. Es gibt hervorragende Museen, Theater, Oper, Konzerte. Und dann ist da zum Beispiel die Architektur Gaudís. Schon deshalb gehört Barcelona zu den Städten, die jeder mal besuchen sollte.

Haben Sie Fragen?

Vereinbaren Sie einfach einen kostenlosen persönlichen Beratungstermin.

Telefon: 0511 62 30 01
E-Mail: abc noreply@spam.no multilingua.de

Weitere Kontaktmöglichkeit

Zum Kontaktformular

abc-multilingua
Wedekindplatz 3
30161 Hannover
Lageplan

Unsere Bürozeiten
Mo. bis Fr. von 11 bis 17 Uhr
und nach Vereinbarung Unterrichtszeiten
Mo. bis Sa. von 8 bis 22 Uhr